„Interessante Kakteen- und Sukkulentenstandorte in Nordmexiko“

Die Kakteenfreunde Darmstadt freuen sich am 21. Februar 2020 auf einen
Vortrag von Michael Bechtold aus Mannheim.

Der Titel lautet:
„Interessante Kakteen- und Sukkulentenstandorte in Nordmexiko“.

In seinem Reisebericht werden unter anderem die Habitate
von einigen Neufunden der letzten Jahre besucht,
wie z.B. Mammillaria luethyi, Aztekium valdezii, Agave albopilosa und mehr.

Michael ist für brillante Bilder bekannt und seine
Interessanten Informationen zu unserem Hobby.
Da er schon sehr oft in Mexiko war, hat er über dieses Land
auch einen großen Erfahrungsschatz parat.
Kommen Sie doch einmal ganz unverbindlich
zu einem Vortrag in unserer Ortsgruppe vorbei.

Besucher sind herzlich willkommen.
Wir treffen uns am Freitag, dem 21. Februar 2020
ab 20:00 Uhr im Naturfreundehaus, Darmstadt.
Eintritt frei.

Veranstaltung im Januar

Das neue Jahr beginnt auch bei den Kakteenfreunden aus Darmstadt
mit dem neuen Programm für 2020.
Am 17. Januar um 20 Uhr Treffen sich die Kakteen- und Sukkulentenbegeisterten aus Darmstadt und Umgebung zur JHV,
aber keine Angst es wird nur der Kassenbericht verlesen und ein neuer Kassenprüfer gewählt. Dann ist der formelle Teil vorüber.
Anschließend findet wieder der Kaktusklick statt.
Bei diesem Rätsel müssen wir  herausfinden, was auf einem Foto zu sehen ist. Gar nicht so einfach wie es sich anhört, denn die Bilder sind verdeckt und enthüllen sich erst Schritt für Schritt, nämlich bei jedem “Klick”.
Gemein ist auch, dass nicht bei jedem Bild ein Kaktus zu sehen ist, es können auch ganz andere Dinge im Fokus stehen. Helga Januschkowetz hat sich wieder heimtückische Objekte ausgesucht.
Lasst Euch überraschen, außerdem gibt es für jedes richtig erratene Bild einen Kaktus oder ein Sukkulent zu gewinnen.

Wie immer sind Gäste willkommen. Der Eintritt ist kostenlos.
So findet Ihr uns…

Zum Jahreswechsel

Liebe Kakteen- und Sukkulenten-Freundinnen und -Freunde.

Wir wünschen euch: Besinnliche Lieder, manch liebes Wort, Tiefe Sehnsucht, ein trauter Ort. Gedanken, die voll Liebe klingen und in allen Herzen schwingen. Der Geist der Weihnacht liegt in der Luft mit seinem zarten, lieblichen Duft. Wir wünschen Euch zur Weihnachtszeit Ruhe, Liebe und Fröhlichkeit!

Und für das neue Jahr bedenkt:
Ob ein Jahr neu wird, liegt nicht am Kalender, nicht an der Uhr.
Ob ein Jahr neu wird, liegt an uns.
Ob wir es neu machen,
ob wir neu anfangen zu denken,
ob wir neu anfangen zu sprechen,
ob wir neu anfangen zu leben.
Oder ob wir zu den Kakteenfreunden nach Darmstadt gehen.

Zum Vergrößern strg und + drücken zum Verkleinern strg und – drücken.

Wir freuen uns schon auf den recht zahlreichen Besuch unserer Veranstaltungen im Jahre 2020.
Auch nicht Mitglieder sind immer herzlich eingeladen.

Der Eintritt ist natürlich kostenlos.